Schnelle griechische Feierabendpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 11.11.2014



Zutaten

für
300 g Mett
1 Glas Bohnen, grün
1 Paket Feta-Käse, mediterrane Art
½ Zucchini
1 große Zwiebel(n)
1 EL Öl
1 EL Teriyakisauce
1 TL Thymian, getrocknet
Salz
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Mett in einer Pfanne mit einem Esslöffel Öl anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die halbe Zucchini in Würfel schneiden.
Die Zwiebelringe zusammen mit den Zucchiniwürfeln zum Mett in die Pfanne geben, mit der Teriyakisauce würzen und mitbraten lassen.

Die Bohnen aus dem Glas abgießen, abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben. Unter vorsichtigem Wenden warm werden lassen. Anschließend den Feta-Käse hinzufügen und schmelzen lassen. Mit Salz und Thymian abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nuisgut

Oh freut mich das es geschmeckt hat 😃

08.09.2017 16:00
Antworten
Farfalina66

Sehr lecker! Die gab es heute ich habe die Grund Zutaten verwendet aber die Soße mit etwas Tomatenmark und Frischkäse gewürzt. Dazu gab es Reis.

05.09.2017 15:01
Antworten