Weltbeste Hühnersuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

das Beste gegen Erkältungen und Halsschmerzen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 16.09.2014



Zutaten

für
1 Pck. Hühnerklein
1 Bund Suppengrün
½ TL Bohnenkraut
1 TL Salbei
1 TL Thymian
Salz und Pfeffer
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Das Suppengrün putzen und waschen, danach in Stücke schneiden und zusammen mit dem Hühnerklein in einen Topf geben. Mit Wasser aufgießen und Bohnenkraut, sowie Salbei und Thymian, frisch oder getrocknet, dazugeben. Die Suppe zum Kochen bringen und ca. 30 - 40 Minuten bei mittlerer Temperatur kochen.

Nach dem Kochen die Suppe durch ein Sieb gießen und die Brühe mit Salz und Pfeffer würzen. Portionsweise über den Tag verteilt löffeln.

Achtung, die Suppe bringt einen ganz schön ins Schwitzen, hilft aber garantiert, da die Schleimhäute abschwellen und die Kräuter zudem eine desinfizierende, leicht antibiotische Wirkung haben. Ersetzt trotzdem nicht den Gang zum Arzt, sollte sich nach 3 Tagen keine Besserung einstellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.