Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2014
gespeichert: 43 (1)*
gedruckt: 834 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Kartoffel(n), mehlig
Zucchini
3 EL Butter
1 Liter Gemüsebrühe
10 g Dill
100 ml Sahne
100 g Lachs, (Wildlachs)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 342 kcal

Die Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Die Zucchini waschen, schälen und ebenfalls grob würfeln. Im Topf 3 EL Butter auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und leicht aufschäumen lassen. Kartoffel- und Zucchiniwürfel darin unter Rühren ca. 3 Min. anbraten. 1 l Brühe im Topf angießen und aufkochen. Suppe ca. 15 Min. auf mittlerer Stufe unter gelegentlichem Rühren zugedeckt köcheln und nach ca. 10 Min. beliebig fein pürieren.

Den Dill waschen, trocken schütteln und 1 Zweig für die Garnitur beiseitelegen. Die Dillspitzen fein hacken und mit 100 ml Sahne unter die Suppe rühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Anschließend den Lachs in ca. 1 cm breiten Streifen schneiden. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten, Lachs gleichmäßig darin verteilen, etwas Dill darüber zupfen und servieren.