Ganz schneller Tomatensalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 12.09.2014 74 kcal



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
2 m.-große Tomate(n)
1 EL, gestr. Senf

Nährwerte pro Portion

kcal
74
Eiweiß
4,27 g
Fett
1,74 g
Kohlenhydr.
9,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zwiebel schälen, durchschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit den Zwiebeln in eine Schüssel geben. Den Senf dazugeben und alles gut verrühren.

Die Tomaten haben so viel eigenen Saft, dass keine weitere Flüssigkeit benötigt wird. Wenn es zu scharf geworden ist, etwas Wasser dazu geben. Ein paar Minuten durchziehen lassen. Sollte es zu wenig Geschmack haben, noch etwas Senf dazu geben. Mehr braucht man nicht.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Inhetpanhuys

Aber klar doch, jeder so wie er mag. LG

15.02.2021 05:58
Antworten
küchen_zauber

Für uns war das leider nichts. Wir fanden es alle total geschmacklos. Obwohl ich nochmal Senf zugegeben hatte. Dann doch lieber klassisch mit Salz, Pfeffer, Essig und bissel Öl und gerne auch etwas Senf. Schade, hätte mir gefallen, es ganz einfach zu machen. LG

14.02.2021 10:25
Antworten
Ms-Cooky1

Ich gab noch ein wenig Kräutersalz und weißen Pfeffer hinzu, da mir bei dem Tomatensalat trotz scharfem Senf etwas Salz fehlte. Den Senf mit den Gewürzen habe ich in etwas Wasser glattgerührt. So schmeckte er uns. Danke 🍅

05.07.2020 17:26
Antworten
Inhetpanhuys

Hallo zusammen ich freue mich, daß Euch der Salat so gut schmeckt. Ja man kann ihn auf vielfältige Weise noch mit Kräutern oder Gewürzen verfeinern. Ganz so wie man es mag. LG Gisela

07.11.2019 21:09
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Salat hat uns sehr gut geschmeckt. Ich habe noch eine Prise Zucker darüber gestreut. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

07.11.2019 20:57
Antworten
bBrigitte

Hallo, einfach aber lecker. LG Brigitte

17.11.2018 13:43
Antworten
krauti58

Mal was anderes, aber lecker, wenn's schnell gehen muss. L.G.Karo

16.02.2018 17:44
Antworten
binis

Natürlich hängt das Ergebnis extrem vom verwendeten Senf ab!!! Ich habe heute eine richtig scharfe Zwiebel erwischt. Dazu haben Avocadostücke zur Abmilderung (als Kranz um den Tomatensalat) gut gepasst. Viele Grüße binis

23.09.2014 14:37
Antworten
binis

Hallo, ich liebe einfache, schnelle Rezepte und wenn sie dann noch so lecker sind wie dieser Tomatensalat ist alles gut! Habe vergessen ein Bild zu machen, wird aber demnächst folgen, denn diesen einfachen Tomatensalat mache ich bestimmt wieder. Wahrscheinlich mach ich nächstes Mal als Abwandlung etwas Salbei ran (frische Blätter, ganz fein geschnitten. Kann mir vorstellen, dass das sehr gut dazu passt. Viele Grüße binis

21.09.2014 21:02
Antworten