Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2014
gespeichert: 318 (3)*
gedruckt: 959 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2014
7 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
1 Bund Lauchzwiebel(n)
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
1/2  Peperoni
1/2 TL Thymian
100 ml Gemüsebrühe
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
 n. B. Knoblauch (1,5 - 2 Zehen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in Salzwasser gar kochen. Die Lauchzwiebeln und die Zwiebel in Scheiben, den Knoblauch, die Paprika und die Peperoni in kleine Würfel schneiden.

Das Olivenöl erhitzen und die Lauchzwiebeln, die Zwiebel, den Paprika und die Peperoni anbraten. Zum Schluss den Knoblauch dazugeben und weiter anbraten. Danach mit der Hühnerbrühe ablöschen und kurz leicht köcheln lassen. Die fertig gekochten Nudeln dazugeben, erhitzen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

Tipp: Statt der Hühnerbrühe kann auch trockener Weißwein verwendet werden. Dieser gibt den Knoblauchspaghetti nochmals eine etwas andere Geschmacksnote.