Honig-Vanille-Pancakes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckerer Pfannkuchenteig für 10 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 08.11.2014



Zutaten

für
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Butter, zum Braten
4 Ei(er)
100 g Zucker
100 ml Milch
5 EL Honig
2 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für den Teig:
Die angegebenen Zutaten vermengen, bis ein klebriger, dickflüssiger Brei entsteht.

Nach Belieben können alle möglichen Früchte, Kakaopulver, Nutella oder Nüsse in den Teig hinzugefügt werden.

Meine Best-Of-Mischungen:
- Apfel, Zimt, Rosinen, Mandelstückchen, Mandelaroma (Bratapfel)
- Blaubeere, Vanillearoma
- Birne
- Granatapfel
- Nutella, Banane, Baileys
- weiße Schokolade
- Mandarine, Zitronensaft
- Himbeere, Vollmilchschokolade

Eine halbe Kelle mit dem Teig füllen und auf Stufe 7/9 in der Butter braten, bis beide Seiten goldbraun sind.

Zum Servieren kann man Puderzucker, Ahornsirup, Honig, Karamellsoße (am besten bretonische), Früchte, Nutella, etc. verwenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küstenkind86

Ich hab die Hälfte der angegebenen Menge heute gemacht und es wurde ein dicker cremiger Teig. Super lecker, experiment auf dem Raclettegrill hat er mit Bravour bestanden.

01.01.2021 17:25
Antworten
Riece

Die Mengenangabe stimmt wohl nicht so wirklich.

16.10.2020 16:41
Antworten
BUGHH

kann es sein das bei den Angaben ein Fehler unterlaufen ist? Mit den Mengen wird das bei mir kein dickflüssiger Teig sondern ein Teig Klumpen hab etwas mehr Milch Ran gehauen

21.05.2020 18:08
Antworten