Bewertung
(8) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2014
gespeichert: 229 (1)*
gedruckt: 990 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2003
1.155 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

150 g Zucchini
1 TL Olivenöl
1/2 TL Kapern
1 Spritzer Zitronensaft
 einige Stiele Schnittlauch
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini grob raspeln und mit dem Olivenöl in der Pfanne anbraten, bis alles leicht gebräunt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Die Kapern hacken und zusammen mit dem Zitronensaft und geschnittenem Schnittlauch zu den Zucchini geben. Alles gut verrühren und nochmals abschmecken. Wer es noch cremiger möchte, nimmt den Pürierstab zu Hilfe.

Schmeckt sehr lecker zu Toast oder auch zu geröstetem Bauernbrot.