Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.12.2004
gespeichert: 581 (0)*
gedruckt: 1.324 (8)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.03.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Toastbrot
4 Scheibe/n Käse (Gouda)
4 Scheibe/n Schinken, gepresst
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer, weiß
  Petersilie, getrocknet
  Paprikapulver, süß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brotscheiben toasten und mit jeweils einer Scheibe Schinken und einer Scheibe Käse belegen. Währenddessen die Eier als Spiegeleier anbraten und mit Salz, Pfeffer, Petersilie und etwas Paprika würzen. Jeweils ein Spiegelei so auf eine belegte Toastscheibe legen, dass das Eigelb ungefähr in der Mitte des Toastes ist.
Die restlichen Brotscheiben toasten und mit einem Sektglas ein Loch aus der Scheibenmitte ausstechen, solange die Toastscheibe noch warm ist. Dann die gelochten Toastscheiben so über die Spiegeleier legen, dass das Eigelb herausschaut. Bei Bedarf das Eigelb nochmals mit Salz nachwürzen.
Das Eigelb mit der ausgestochenen Toastscheibe austunken und dann den Toast geniessen (am besten mit Messer und Gabel).