Eierkuchen mit Gemüse


Rezept speichern  Speichern

Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 07.09.2014



Zutaten

für
4 Ei(er)
2 Stange/n Bleichsellerie
¼ Kopf Blumenkohl
1 Möhre(n)
2 Frühlingszwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
n. B. Speck, Menge nach Geschmack
2 EL Schmand
Salz und Pfeffer, schwarzer
Schnittlauch
etwas Butterschmalz
Wasser, warmes
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zuerst das Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden, vom Blumenkohl nur die Röschen verwenden. Das Butterschmalz in die Pfanne geben, den Speck hinzufügen und schmoren lassen.

Nach und nach wird nun das Gemüse wie folgt hinzugegeben: Bleichsellerie und Möhre mit ca. 2 EL warmem Wasser im geschlossenen Topf 10 Min. dämpfen. Blumenkohl, Knoblauch und die Frühlingszwiebeln in den Topf legen und weitere 10 Min. köcheln, eventuell nochmals Wasser hinzufügen.

Mit Pfeffer und Salz würzen und abschmecken. Das Gemüse muss noch bissfest sein. Jetzt werden 2 EL Schmand eingerührt. Die Gemüsemischung warmstellen.

Zwischenzeitlich die Eier portionsweise mit Salz und Pfeffer vermischen und mit frischem Schnittlauch verfeinern. Aus der Masse Pfannkuchen in Butterschmalz hellbraun backen. Den Pfannkuchen zur Hälfte mit der Gemüsemasse belegen und die andere Hälfte drüberschlagen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schneehaeeule

Es ist eine gute Anregung. Ich denke, Paprika in rot ergibt einen tollen Farbakzent.

23.02.2017 23:58
Antworten
movostu

Bei mir kam noch Paprika dazu. Gruß movostu

23.02.2017 22:36
Antworten