Backen
Dessert
Frucht
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kirschtarte

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 04.09.2014



Zutaten

für
1 Glas Kirsche(n)
200 g Weizenmehl
50 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)
100 g Butter, weich oder Margarine
1 EL Semmelbrösel
3 Ei(er)
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
½ Zitronenschale, abgerieben
300 g Naturjoghurt, fettarm

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Zum Vorbereiten die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Salz, ein Ei und Butter oder Margarine hinzufügen. Die Zutaten mit Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn in Folie gewickelt eine Zeit lang kalt stellen.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer runden Platte ausrollen und in eine gefettete Tarteform oder 28er Springform legen. Am Rand hoch drücken.Teigboden mehrmals mit der Gabel einstechen.
Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben und den Boden etwa 15 Minuten vorbacken.

Die Form auf einen Kuchenrost stellen. Den Boden etwas abkühlen lassen. Den vorgebackenen Boden mit Semmelbrösel bestreuen.

Für den Guss die Eier mit Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und Joghurt verrühren.

Die Kirschen auf dem vorgebackenen Boden verteilen, den Guss darüber gießen. Die Form wieder auf dem Rost in den Backofen schieben und den Kuchen bei gleicher Temperatur in ca. 30 Minuten fertig backen.

Die Form auf einen Kuchenrost stellen. Die Tarte etwas abkühlen lassen und lauwarm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.