Krümeltigers Linsenpastete


Rezept speichern  Speichern

als Brotaufstrich - vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.09.2014



Zutaten

für
60 g Linsen, rote
150 ml Wasser
¼ TL Salz
1 EL Senf, scharf
2 EL Hefeflocken
1 TL, gehäuft Agar-Agar

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Linsen im Wasser in ca. 10 Minuten bissfest garen, dann Agar Agar einrühren und weitere 2 - 3 Minuten köcheln lassen.

Etwas abkühlen lassen und mit den restlichen Zutaten zusammen in einen Zerkleinerer oder Mixer geben und alles nicht zu fein pürieren. In eine Schüssel füllen.

Die Linsenpastete hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

007krümeltiger

Hallo sergeant-pepper es freut mich sehr, das Dir die Linsenpastete so gut mundet. Ja, man kann hier auch gut mit anderen Gewürzen zaubern, weniger nehmen, oder etwas ganz Anderes. LG krümeltiger

21.08.2015 15:16
Antworten
sergeant-pepper

Ein wirklich leckeres Rezept, dass man gut variieren kann. Hab es heute zum zweiten Mal gekocht, diesmal aber mit weissen Bohnen. Schmeckt auch sehr lecker. Allerdings nehme ich nur 1EL Hefeflocken, da es mir sonst etwas zu intensiv schmeckt..

20.08.2015 15:37
Antworten