Tortellinisalat mit Gemüse


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

sommerlich lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 03.09.2014



Zutaten

für
500 g Tortellini, mit Pesto-, Tomaten oder Spinatfüllung
150 g Tomate(n)
100 g Mozzarella
100 g Oliven
1 Pck. Nudeln, chinesische Instantnudeln, Geschmack Huhn
70 g Tomate(n), getrocknete
20 g Pinienkerne
1 Zucchini
2 EL Pesto, grün
½ EL Senf
1 EL Olivenöl
1 EL Honig
1 EL Balsamico
Pfeffer
Salz
Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Tortellini nach Packungsanleitung ca. 1 Minute in Salzwasser bissfest kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

Die Instant-Nudeln in eine Schüssel krümeln und mit der beigelegten Würzmischung bestreuen. Anschließend Pesto, Olivenöl, Senf, Honig und Balsamico darüber geben und mindestens 10 min ziehen lassen. So können die Nudeln das Öl mitsamt Geschmack aufnehmen und werden etwas weicher. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Je nach Geschmack kann auch mehr Pesto, Balsamico oder Senf hinzugefügt werden.

In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, würfeln und anbraten. Die Tomaten waschen und klein schneiden, ebenso die getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella in Stücke schneiden. Die Zucchini aus der Pfanne nehmen und die Pinienkerne darin anrösten. Vorsicht, sie brennen leicht an!

Wer mehr Biss im Salat möchte, brät die Tortellini ebenfalls an und würzt diese mit etwas Pfeffer, Salz und Kräutern. Ich nehme meistens Basilikum, Thymian, Oregano etc.

Alle Zutaten vermischen und ein letztes Mal abschmecken. Im Kühlschrank für ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schmone5286

Wir lieben dieses Salat. Bei jeder Party und beim grillen kommt er immer sehr gut an. Hab allerdings noch nie die Instant Nudeln dazu gemacht, schmeckt auch so mega lecker!

17.08.2022 15:34
Antworten
ehhfe5egsx

Mega lecker

07.08.2020 12:14
Antworten
Bianca_1

Aah ok, super Danke den Salat werde ich ausprobieren :)

08.05.2017 20:28
Antworten
Bianca_1

Hallo, muss ich diese Instandnudeln nicht mit heißen Wasser begießen ? Ich kann mir das nich vorstellen das die nur von dem Olivenöl, Pesto etc. weich werden

07.05.2017 21:32
Antworten
choccaholic

Hallo :) Das klappt sogar erstaunlich gut! Ich habe das Gefühl, dass die Instantnudeln dadurch auch einen intensiveren Geschmack haben und eben nicht einfach nach Fertigware schmecken. Guten Appetit!

08.05.2017 08:12
Antworten
whippingcream

Das sieht super lecker aus ,habe das Rezept gespeichert und werde die Zutaten direkt auf meine Einkaufsliste schreiben !

29.04.2015 18:49
Antworten
adrio

Auch ich wundere mich über die Instantnudeln, Tortelinis sind doch schon Teigwaren?

29.04.2015 17:28
Antworten
heibisch

Hallo, das klingt lecker und sieht super aus, aber was haben die chinesischen Instantnudeln mit all ihrer Chemie darin verloren?Werde ich garantiert weglassen und bin sicher, sie werden uns nicht fehlen. LG Heike

29.04.2015 10:48
Antworten
gourmethummel

Das frage ich mich auch, ich würde die auch weg lassen, ich find diese Nudelpäckchen nicht gerade sehr lecker...

29.04.2015 13:16
Antworten
margritp

Ist genau die Zutat, die mich auch an dem Salat stört.

29.04.2015 17:17
Antworten