Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.09.2014
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 110 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Romanesco oder Brokkoli
1 Bund Petersilie, glatt
Ei(er)
6 EL Sahne
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
30 g Speck, gewürfelt
40 g Butter
Kirschtomate(n)
60 g Emmentaler, geraspelt
150 g Crème fraîche
1 Kästchen Kresse als Beet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Romanesco oder Brokkoli 6 bis 8 Minuten vorgaren. Die Petersilie fein hacken. Eier mit Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie verquirlen.
Würfelschinken in der Pfanne kross anbraten. Den Eierguss darüber geben, 3 bis 5 Minuten stocken lassen. Brokkoli, halbierte Tomaten und Käse auf die Frittata geben.
Im Ofen auf der zweiten Schiene von unten 8 bis 10 Minuten backen.

Crème fraîche mit Salz, Pfeffer und Kresse verrühren und dazu servieren.