Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2014
gespeichert: 115 (0)*
gedruckt: 4.158 (71)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Zucker
Ei(er)
250 g Margarine
250 g Mehl
1 Pck. Backpulver
2 Pck. Vanillepuddingpulver zum Kochen
2 EL Zucker
600 ml Wasser
150 ml Sirup (Himbeersirup)
2 Pck. Himbeeren (TK)
3 Becher Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Butterkeks(e)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

250 g Zucker, 250 g Margarine und die Eier schaumig schlagen. 250 g Mehl einrieseln lassen und 1 Pck. Backpulver dazugeben und alles gut durchmengen.

Den Teig auf ein Blech streichen, bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 20 min. backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und einen eckigen Backrahmen aufsetzen.

Ca. 600 ml Wasser mit ca. 150 ml Himbeersirup anrühren (darf schön dunkelrot sein). 2 Pck. Vanillepuddingpulver mit 2 EL Zucker und etwas von der Wasser-Sirupmischung anrühren, bis keine Klümpchen mehr da sind. Den Rest der Flüssigkeit in einem großen Topf aufkochen lassen. Das angerührte Puddingpulver dazugeben, kurz aufkochen lassen und immer gut rühren.

Den Pudding von der Kochstelle nehmen. Beide Päckchen Himbeeren hinzufügen und noch einmal gut durchmengen. Die Masse auf dem Boden glatt streichen und wieder gut abkühlen lassen.

3 Becher Sahne mit 3 Pck. Sahnesteif und 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen und auf der Himbeermasse glatt verstreichen. Die Butterkekse auf den Himbeeren verteilen und (ggf. über Nacht) kühlstellen.