Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2014
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 42 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
1 Dose Erbsen
500 g Hackfleisch
1 Tube/n Tomatenmark
  Salz
  Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 560 kcal

Die Spaghetti wie gewohnt kochen, abschütten und beiseite stellen.

Das Hackfleisch in Öl anbraten, bis es gar ist. Die Hälfte der Tube Tomatenmark zum Hackfleisch geben und gut verrühren. Die Spaghetti nach und nach dazugeben und unter Rühren das restliche Tomatenmark dazugeben und solange unterrühren, bis das Tomatenmark gut verteilt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Erbsen unterheben und anrichten.

Dazu passt Eisbergsalat oder Kopfsalat.