Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.08.2014
gespeichert: 75 (0)*
gedruckt: 837 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Frischkäse, oder Quark
2 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
200 g Sahne
250 g Cookies
 n. B. Himbeeren, frisch oder tiefgekühlt, zum Dekorieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Frischkäse oder den Quark mit Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Frischkäse oder Quarkcreme mit den zerkleinerten Cookies schichtweise in schmale hohe Gläser füllen und mit den Cookies abschließen anschließend mit den Himbeeren dekorieren. Das Dessert gekühlt servieren.

Mann kann die Himbeeren auch durch ein anderes Obst ersetzen. Oder auch ganz ohne Früchte genießen.