Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2014
gespeichert: 18 (1)*
gedruckt: 209 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Nudeln, (Vollkorn-), gekocht
1 kleiner Apfel
70 g Heidelbeeren, frisch
1 EL Mandel(n), gerieben
1 EL Stevia
1 TL Zimt
1 EL Magerquark
65 g Sojajoghurt (Joghurtalternative), natur
 etwas Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 363 kcal

Den Apfel in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne mit etwas Wasser erhitzen. Die Apfelstückchen hineingeben und dünsten lassen.

Nach 2 bis 3 Minuten die frischen Heidelbeeren dazugeben und mitdünsten. 1 EL Stevia und Zimt untermischen. Zum Schluss die Nudeln hinzugeben und mit den geriebenen Mandeln vermengen und auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten.

Den Magertopfen mit dem Sojajoghurt verrühren. Wer mag, kann noch Zimt oder Steviapulver hinzugeben. Die Topfen-Joghurt-Creme kommt dann auf die Apfel-Heidelbeer-Nudeln drauf.