Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2014
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 268 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2006
14 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Glasnudeln
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
300 g Hühnerbrüste
Zwiebel(n)
Karotte(n)
2 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
1 Schuss Sojasauce
1 Schuss Austernsauce
  Piri-Piri
  Gewürz(e), (Asia-)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und gut abtropfen lassen.

Hühnchenfilet in kleine Würfel schneiden. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. Karotten raspeln. Nun die Fleischwürfel in Olivenöl braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Paprika und Zwiebeln in die Pfanne geben und bissfest dünsten. Die Karotten dazugeben und kurz mit dünsten. Knoblauch dazu pressen.

Die Glasnudeln in eine Schüssel geben und mit einer Schere etwas zerkleinern. Das Gemüse zugeben und vermengen. Den Salat mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Austernsauce, Asiagewürz und Piri-Piri abschmecken.