Fruchtige Kürbissuppe

Fruchtige Kürbissuppe

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Gut zur Verwertung des ausgekratzten Fruchtfleisches von Laternenkürbis

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.08.2014



Zutaten

für
1 kg Kürbisfleisch, gewürfelt oder ausgekratzt
½ kg Kartoffel(n), geschält und grob gewürfelt
2 Äpfel, geschält und und grob gewürfelt
1 große Zwiebel(n), geschält und in grobe Stücke geschnitten
1 Liter Gemüsebrühe
2 TL Zucker
Salz und Pfeffer
Muskat
½ Becher saure Sahne oder Schmand
Petersilie, gehackte zum Anrichten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Kürbis, Kartoffeln, Apfel und Zwiebel mit der Brühe und dem Zucker in einen Topf geben und sehr weich kochen. Mit dem Mixstab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die saure Sahne bzw. den Schmand entweder direkt in die Suppe rühren oder in jede Suppentasse einen großen Klecks geben. Die Petersilie vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Wenn man will, kann man noch in Stücke geschnittene Würstchen hineingeben.

Wird die Suppe als Vorspeise serviert, ergibt sie 10-12 Portionen, als Hauptgang 4-6.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.