Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2014
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 225 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.08.2011
73 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

180 g Mehl
120 g Butter
60 g Zucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 kg Aprikose(n)
Ei(er)
1 Becher Sauerrahm, oder Schmand oder Crème fraîche
1 Pck. Vanillepuddingpulver
2 EL Zucker
2 EL Grand Marnier, oder Cointreau (auch Aprikosen- oder Pfirsichlikör geht gut)
1 Pck. Vanillezucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 180° C vorheizen.
Mehl, Butter, 60 g Zucker, ein Ei und eine Prise Salz zu einem Mürbeteig zusammenkneten und kaltstellen. Nach 30 Min. eine 28er Springform damit auskleiden, dabei einen Rand hochziehen.

Die Aprikosen waschen, abtrocknen, entkernen und die Hälften eng auf den Mürbeteig legen. Das Vanillepuddingpulver mit zwei EL Zucker vermischen, dann mit den zwei Eiern, dem Sauerrahm/Schmand/Crème fraîche, dem Likör und dem Vanillezucker gut verrühren, die Mischung über die Aprikosen geben. Den Kuchen 45 Min. backen, bis der Teig goldgelb ist.