O'Brien-Kartoffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 16.10.2014



Zutaten

für
1 EL Butter
1 kleine Zwiebel(n)
1 kleine Paprika, grün
1 kleine Paprika, rot
4 EL Öl
500 g Kartoffel(n), festkochend
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Butter in einem Topf schmelzen und darin die feinwürflig geschnittene Zwiebel andünsten.

Die Paprikaschoten halbieren, wie üblich innen sorgfältig von Kernen usw. säubern, in Streifen und dann in Würfel schneiden. Die Stücke zu den Zwiebeln geben und mit dünsten. Anschließend beiseitestellen.

Die Kartoffeln waschen, schälen und in 1/2 cm große Stücke schneiden. In der Pfanne Öl erhitzen. Die Kartoffeln im Öl unter gelegentlichem Wenden goldgelb, aber nicht zu weich braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffelwürfel werden mit der Zwiebel-Paprika-Mischung überzogen und kräftig durchgeschwenkt.

Als Beilage zu kurz gebratenem Fleisch oder Buletten, Frikadellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.