Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.08.2014
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 74 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
25.889 Beiträge (ø6,71/Tag)

Zutaten

2 große Birne(n), sehr reif
1 TL Zitronensaft
150 g Naturjoghurt
2 EL Crème fraîche
1 EL Currypulver
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
 evtl. Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Birnen schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Die Birnen klein schneiden und mit dem Zitronensaft fein pürieren. Den Joghurt und die Crème fraîche unterheben. Dann das Currypulver untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Wer es ein bisschen schärfer mag, kann mit Cayennepfeffer würzen.

Dieser Dip passt auch sehr gut zu Fleischfondue oder Tisch-/Partygrill.