Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2014
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 138 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n), ca. 300 g
Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie, glatte, frische
1 Pck. Gewürzmischung, (Salat-), mediterrane Kräuter
2 EL Olivenöl
  Pfeffer, aus der Mühle
  Salz
1 Handvoll Oliven, schwarze, entsteinte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Auberginen waschen, Stielansatz entfernen und im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

Auberginen abkühlen lassen und vorsichtig häuten. Fruchtfleisch würfeln. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Knoblauch schälen. Petersilie waschen, trocken schütteln und einige Blättchen zum Garnieren zurück behalten.

Alle Zutaten, auch die Aubergine, fein hacken und miteinander vermischen. Die Salatgewürzmischung und das Öl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 10 Minuten im Kühlschrank kühlen. Auf einer Platte anrichten und mit Petersilie und Oliven garnieren.

Dazu passt frisches Fladenbrot.