Bewertung
(27) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2004
gespeichert: 646 (0)*
gedruckt: 4.904 (35)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.01.2004
2.149 Beiträge (ø0,39/Tag)

Zutaten

3 kl. Dose/n Bohnen (Riesenbohnen), weiß
Paprikaschote(n), rot, spitz
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
6 EL Olivenöl
2 EL Balsamico
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter, frische nach Belieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen abtropfen lassen; Paprikaschoten putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln ebenfalls putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden; die Knoblauchzehen pellen.
Paprikaschoten und Zwiebelringe in dem Öl andünsten, den Knoblauch dazupressen, ca. 6 Minuten dünsten; die Bohnen dazugeben und erwärmen; vorsichtig salzen, großzügig pfeffern und den Essig dazugeben; erkalten lassen. Vor dem Servieren mit frisch gehackten Kräutern bestreuen, geht aber auch ohne.
Lässt sich gut vorbereiten und sollte nicht aus dem Kühlschrank serviert werden.