Bewertung
(69) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
69 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2014
gespeichert: 1.493 (3)*
gedruckt: 4.724 (39)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.02.2011
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Knödel (z.B. vom Vortag)
2 EL Öl
50 g Schinken, gewürfelt
1 große Zwiebel(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die kalten Knödel in Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne in einem Löffel Öl auf beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

Nochmals einen Löffel Öl in die Pfanne geben und den Schinkenspeck ausbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, würfeln, zu den Schinkenwürfeln geben und anschwitzen.

Die Knödel wieder in die Pfanne geben, mit den Schinken- und Zwiebelwürfeln mischen und auf einem Teller anrichten.

Dazu passt grüner Salat oder Feldsalat.