Nudeln mit Spinat-Käsesauce und Fleischwurst


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein schönes, schnelles Kindergericht, geht auch vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.48
 (25 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.12.2014



Zutaten

für
1 Becher Frischkäse
10 Würfel Rahmspinat, TK
n. B. Feta-Käse
1 kleine Zwiebel(n)
200 g Fleischwurst
250 g Nudeln, z. B. Dinkel-
1 EL Öl
Salz und Pfeffer
evtl. Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Für die Sauce die Zwiebel klein hacken oder würfeln und im Öl glasig andünsten. Dann die Rahmspinatwürfel hinzugeben und mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend den Frischkäse hinzugeben. Eventuell ein wenig Milch zugießen, damit er leichter schmilzt. Zum Schluss den Feta reinbröseln. Die Nudeln mit der Sauce vermischen und mit der Fleischwurst (in Würfelchen geschnitten) servieren.

Super schnell und lecker. Für die vegetarische Variante einfach die Wurst weglassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vonntje

Super einfach, super lecker und die Kinder fanden es auch lecker :-)

23.06.2020 13:32
Antworten
easy-isi30

Super, das freut mich 🙂

10.06.2020 18:38
Antworten
Lisa251189

Kind hat es quasi inhaliert 👌

08.06.2020 12:33
Antworten
cfera

Ohne Wurst gekocht. War sehr lecker!

15.04.2020 11:22
Antworten
easy-isi30

Genau, danke für die Antwort. Ich habe beides verwendet. Aber man kann das ja auch abwandeln. Guten Appetit :-) LG Isabel

16.04.2020 21:28
Antworten
jette_mai

Sehr lecker, einfach und schnell. Was will man mehr? 5 Sterne! 2 Knoblauchzehen kamen noch hinzu.

14.02.2018 17:55
Antworten
Laralasse

Hallo, ich habe das Gericht gestern für meine Kinder und für meinen Mann gekocht und die Waren richtig begeistert; -)! Sogar mein Sohn der echt schlecht ist zur Zeit hat den Teller komplett leer gemacht:-) ! Also nur weiter zur Empfehlen für die kleinen Mäuse wenn es mal schnell gehen soll;-)

15.08.2016 08:01
Antworten
easy-isi30

Hallo, das freut mich sehr. Dann weiterhin guten Appetit ;-) Danke für das positive Feedback.

16.08.2016 20:38
Antworten
monty7007

Das wird es öfter bei uns geben. Wir konnten uns zwar nicht wirklich vorstellen, das die Zusammenstellung passt aber ist ein klasse Rezept. Wir haben nur noch ein kleines bisschen Muskat hinzugefügt. Als Frischkäse haben wir Ricotta benutzt. Foto setzen wir sehr gerne ein.

17.05.2016 19:13
Antworten
easy-isi30

Hallo, vielen Dank für das Feedback. Freut mich, dass es euch geschmeckt hat. Das mit dem Ricotta ist eine gute Idee - mache ich das nächste mal auch :-)

19.05.2016 09:31
Antworten