Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.08.2014
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 163 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Weißbrot, in dicke Streifen geschnitten und einen Tag offen liegen gelassen
2 EL Butter
Ei(er)
60 ml Milch
1 Msp. Salz
60 g Zucker
1/2 TL Zimt, echter, gemahlen
4 EL Sauce, (Vanillesauce), frisch gekocht (s. Datenbank) oder Fertigprodukt
4 EL Marmelade, (Erdbeermarmelade) mit 2 EL Wasser verrührt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wichtig ist, dass das Weißbrot einen Tag trocknet, damit es nicht zu viel Flüssigkeit aufnimmt - andernfalls würde es matschig und weich.

Zucker und Zimt mischen (wer die Zähne schützen will, mahlt das zusammen noch mal im Blender), auf einen flachen Teller streuen.

In einer flachen Schüssel Ei, Salz und Milch gut verrühren. Die Butter in der Pfanne (besser geht`s im Wok) erhitzen. In der Eiermilch die Streifen vom Weißbrot wenden und die Stäbchen sofort rundum golden braten. Herausfischen, abtropfen lassen und gleich im Zimtzucker wenden.

Auf Tellern anrichten wie Pommes und mit der Vanillesoße (als Mayo) und der verdünnten Erdbeermarmelade (als Ketchup) bekleckern. Pommesstäbchen dazu geben zum Pieken.