Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2014
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 726 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.06.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 Liter Weißwein
6 Flaschen Sekt (Hugo)
1/4 Liter Sirup (Holundersirup)
0,7 Liter Likör, z.B. Wilthener Gebirgsblüte
Honigmelone(n)
Wassermelone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Wein, den Hugo, den Holundersirup und den Likör in einen großen 10-Liter-Eimer schütten. Alternativ gehen natürlich auch Bowle-Gefäße, Töpfe etc., wenn man viele Gäste erwartet, ist ein verschließbarer Plastikeimer aus dem Baumarkt aber perfekt.

Die Honigmelonen halbieren, die Kerne mit einem Esslöffel ausschaben und das Fruchtfleisch anschließend in kleine Stücke schneiden. Mit der Wassermelone genauso verfahren. Alles anschließend zu den restlichen Zutaten geben, umrühren, kalt stellen. Kann man prima schon 1-2 Tage vorher zubereiten.