Dessert
fettarm
Frucht
Frühling
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeersalat mit leichter Pistazien-Sahne

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.10.2014



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
10 Spritzer Süßstoff
100 g Sesam
100 g Pistazien
250 g Cremefine zum Schlagen
1 Pck. Vanillezucker
250 g Creme légère oder Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Erdbeeren putzen, waschen, vierteln und mit dem Süßstoff vermischen. Alles mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Den Sesam in einer Pfanne ohne Öl rösten. Es dauert eine ganze Weile, bis der Sesam anfängt, dunkler zu werden. Dann geht es aber sehr schnell, man sollte also an der Pfanne bleiben. Die Hälfte der Pistazien in einem Gefrierbeutel und mit einem Nudelholz klein mahlen.

Die Cremefine mit dem Vanillezucker aufschlagen. Die Creme légère unterheben. Die Erdbeeren mit den ganzen Pistazien und dem Sesam garnieren. Die klein gemahlenen Pistazien über die Creme geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.