Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2014
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 154 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Tofu
150 g Pilze, (Shiitake-)
40 g Kapern
100 g Emmentaler, gerieben
60 g Mehl
Ei(er)
  Cayennepfeffer
  Paprikapulver
  Salz
4 EL Rapsöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Shiitakepilze klein schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin 5 Minuten anbraten. Die Pilze etwas abkühlen lassen.

Das Tofu in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken, bis alles gut zerkleinert ist. Die Kapern klein schneiden und mit den Shiitakepilzen und dem geriebenem Emmentaler zum Tofu geben und gut verrühren.

Das Ei mit der Gabel verquirlen. Das Mehl und das Ei in die Schüssel zum Tofu-Gemisch geben. Gut verrühren und mit einer Gabel durchkneten, bis es eine gleichmäßige, zähe Masse ergibt. Mit Cayennepfeffer, Paprika und Salz würzen und gut vermengen. Weiterhin mit einer Gabel durchkneten.

Aus der Masse mit den Händen 3-4 flache Frikadellen formen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen ca. 3 Minuten von jeder Seite anbraten, bis sie knusprig braun sind.