Bewertung
(13) Ø3,53
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2004
gespeichert: 393 (0)*
gedruckt: 2.061 (8)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
7.294 Beiträge (ø1,26/Tag)

Zutaten

1/2 Bund Suppengemüse
250 ml Gemüsebrühe
330 ml Milch (Vollmilch)
Blumenkohl (à ca. 500 g)
50 g Linsen, rot
6 EL Schlagsahne
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 EL Zitronensaft
1 TL Senf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Suppengemüse in kleine Würfel schneiden, in Gemüsebrühe und Vollmilch ca. 12 Minuten zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Blumenkohl in Röschen teilen, Stiele würfeln, die roten Linsen in einem Sieb abbrausen, beides in Salzwasser ca. 10-12 Minuten garen, abgießen, gut abtropfen lassen.
Vom gegarten Suppengemüse 2 kleine Schaumkellen beiseite stellen. Restliches Gemüse in der Flüssigkeit pürieren. Schlagsahne einrühren, Suppe sämig einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zitronensaft und Senf würzig abschmecken. In vorgewärmte Suppentassen füllen. Restliches Gemüse, Blumenkohl und Linsen gleichmäßig darauf verteilen.