Topfengitterkuchen

Topfengitterkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein total leckerer Kuchen für jeden Anlass

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 31.07.2014



Zutaten

für

Für den Teig:

5 Ei(er)
100 g Öl
150 g Wasser, lauwarm
320 g Zucker
320 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Für die Creme:

2 Ei(er)
100 g Puderzucker
2 Pck. Quark
2 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Für den Teig die fünf Eigelbe, das Öl, das lauwarme Wasser und den Zucker schaumig rühren. Danach das Eiweiß steif schlagen und den Eischnee abwechselnd mit dem Mehl und dem Backpulver unterheben.

Für die Creme 2 Eigelbe, den Staubzucker, den Quark und den Vanillezucker verrühren und den Eischnee unterheben.

Den Teig auf ein Blech mit einem hohen Rand streichen. Anschließend die Creme gitterförmig mit dem Spritzsack auftragen. Den Kuchen bei 180°C 30 min. lang backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo Muffinmonster11, würde diesen Kuchen evtl. mal ausprobieren, doch dafür müsste ich wissen wieviel ein Pck Quark ist. Danke schonmal für die Antwort. Gruss aus Australien rkangaroo

01.08.2014 10:59
Antworten