Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Beilage
warm
fettarm
Vegan
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Artischockenherzen in Tomatensauce

Durchschnittliche Bewertung: 2.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 25.09.2014



Zutaten

für
240 g Artischockenherzen, aus der Dose
500 g Tomate(n), passierte
1 Zehe/n Knoblauch
n. B. Oregano
n. B. Thymian
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Die Artischockenherzen abtropfen lassen und den Knoblauch klein schneiden oder pressen.

Die passierten Tomaten in einem Topf zum Kochen bringen. Die Artischockenherzen und den Knoblauch einrühren und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Die Sauce mit Thymian, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fischudo

Sorry, fand ich gar nicht gut.

18.02.2018 00:03
Antworten
naomi18

für ein schnelles essen ok

25.01.2016 19:53
Antworten