Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2004
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 298 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2003
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Pck. Blätterteig
2 Pck. Spinat (1x Rahm, 1x ohne)
250 g Dörrfleisch
Zwiebel(n)
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
2 EL Speisestärke
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
500 ml Sahne
Ei(er)
1 kg Käse (Gouda), in Scheiben

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig zum Auftauen auf Tellern ausbreiten. Das Dörrfleisch bin den Zwiebeln anbraten. Den Spinat in einem Topf erhitzen.
Die Eier, die Sahne und die Gewürze in einer Schüssel aufschlagen. Den Schnittlauch und die Petersilie hacken und in die Eiermasse geben. Den Blätterteig auf dem gefetteten Blech auslegen. (Der Teig muss nicht am Blechrand hochgelegt werden!)
Den Spinat auf dem Blätterteig verteilen. Darauf das Dörrfleisch mit den Zwiebeln verteilen. Darüber die Eiermasse geben. Zum Schluss mit den Käsescheiben alles abdecken.
Mittlere Schiene, 80° C (Heißluft),(vorheizen), ca. 35 Minuten.