Rindfleisch-Rote Bete Salat


Rezept speichern  Speichern

Low Carb, Low Fat

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 07.08.2014



Zutaten

für
300 g Schinken, (Rinder-)
1 große Rote Bete, frisch
1 Zwiebel(n), rot
3 Gurke(n), (Essiggurken mit Stevia) und auch etwas Brühe davon
einige Stiele Schnittlauch
5 EL Gemüsebrühe, gut gewürzt
1 TL Senf, grober, scharf
½ Zitrone(n), Saft davon
Essig
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Rinderschinken in schmale Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Die Rote Bete schälen (am besten mit Handschuhen, sonst ist hinterher alles rot) und fein raspeln, zu dem Schinken geben. Eine Zwiebel in feine Scheiben, den Schnittlauch in Röllchen und die Essiggurken in kleine Würfel schneiden und alles ebenfalls in die Schüssel geben. Erst einmal schön vermengen.

Die Salatsoße herstellen. Als Basis Gemüsebrühe, Zitronensaft, etwas Essig und von den Steviagurken etwas Gurkenwasser, dem Senf und Salz und Pfeffer. Ich mixe es immer mit einem Milchschäumer auf. Darüber geben und am besten eine halbe Stunde ziehen lassen, dann gegebenenfalls noch mal nachwürzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.