Asien
Dips
Saucen
Thailand

Scharfe Thai-Sauce

Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Sauce kann auch als Marinade für Fleisch oder als Dressing für Salate verwendet werden.

10 min. simpel 24.09.2014
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

2 Limette(n), Saft davon
1 TL, gestr. Rohrzucker
3 cm Ingwer, geriebener
10 Chilischote(n), in Ringe geschnittene
2 EL Fischsauce
3 Zehe/n Knoblauch, gepresste


Zubereitung

Alle Zutaten miteinander mischen und in einem verschließbaren Glas in den Kühlschrank stellen.

Verfasser




Kommentare

stonedjc

Habe nur die hälfte der Chilischoten verwendet: Perfekt!

11.04.2015 17:05
Tatronis

Hallo,

habe die Sauce heute als Dressing für einen Salat genommen und es war super lecker. Der Salat war ein gemischter Blattsalat mit geviertelten Cocktailtomaten, einer roten Zwiebel und 2 Avocados.

Liebe Grüße
Tatronis

31.05.2015 14:57
Klaumix

Hy
danke für das Lob.
Wenn du zu wenig Sauce hast, kann man sie auch mit Limonensaft strecken.
Probiere man ein Steak, ca. 1 Std., einzulegen.
MfG
Klaumix

31.05.2015 16:16
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee, sehr erfrischend und danke für den Tipp mit dem Steak. Gibt's wieder, besten Dank!!

10.08.2017 15:06
plunger1

Hallo ,
Wie lang haltbar ist die Sauce ?

17.05.2019 22:10
Klaumix

Hy
Im Kühlschrank lange.
Bei uns werden die Zutaten immer nur aufgefrischt.
Dadurch kann ich die Haltbarkeit nicht genau sagen.
MfG
Klaumix

19.05.2019 09:42