Tomatenkaltschale mit Parmesanschaum

Tomatenkaltschale mit Parmesanschaum

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Vorspeise, Amuse Gueule

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 27.07.2014



Zutaten

für
12 Tomate(n)
200 ml Milch
100 ml Sahne
100 g Parmesan
n. B. Pinienkerne
1 Prise(n) Salz
Msp. Cayennepfeffer
n. B. Basilikum, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Tomaten mit einer Prise Salz aufmixen, anschließend durch ein Sieb passieren und kalt stellen.

Milch, Sahne und den fein geriebenen Parmesan in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen. Ebenfalls durch ein Sieb passieren, in eine Espuma-Spritze füllen und kalt stellen.
Pinienkerne rösten und Basilikum in feine Streifen schneiden.

Tomatenflüssigkeit zu einem guten Drittel in kleine Gläschen füllen, mit Pinienkernen, Basilikum belegen und von der Messerspitze aus mit wenig Cayennepfeffer punktweise bestäuben.
Gläser mit dem Parmesanschaum aus der Espuma-Spritze auffüllen, mit einem Basilikumblatt dekorieren und kalt servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.