Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2014
gespeichert: 57 (2)*
gedruckt: 503 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n), große, festkochend
 etwas Salz
1 TL Piment, gemahlen
1 TL Ingwerpulver, gemahlen
1 TL Paprikapulver, edelsüß
4 EL Olivenöl
300 g Tomate(n), aromatische
90 g Mangochutney
2 EL Senf, süß
2 EL Senf, mittelscharf
2 TL Sambal Oelek
 etwas Meersalz, grob

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen und längs achteln. Anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Piment, Ingwer, Paprikapulver, etwas Salz und Olivenöl vermischen und darüber verteilen und gut mischen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 40 Minuten goldbraun backen.

Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Anschließend kalt abschrecken und häuten. Tomaten vierteln und dabei die Kerne entfernen. Tomatenfruchtfleisch grob hacken und mit Mangochutney, süßem und mittelscharfem Senf sowie 1 bis 2 EL Sambal Oelek verrühren und leicht salzen.

Potato Wedges mit etwas groben Meersalz bestreuen und mit dem Tomatendip anrichten.