Bewertung
(17) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2014
gespeichert: 567 (0)*
gedruckt: 4.223 (35)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.04.2011
14 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Limette(n)
4 TL Zucker
1 Handvoll Himbeeren, TK
 n. B. Rum, weißer
2 Zweig/e Minze
 n. B. Eiswürfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Limette achteln und auf zwei Gläser aufteilen. Jeweils zwei TL Zucker dazugeben und mit einem Stößel den Saft aus den Limetten quetschen. Nun einen Zweig Minze pro Glas mit der Hand etwas quetschen, damit das Aroma austreten kann. Ich drehe die Zweige und Blätter dazu ein, bis sie etwas aufreißen. Die Himbeeren, und nach Belieben ein paar Eiswürfel zufügen, mit weißem Rum auffüllen und umrühren, damit sich der Zucker und der Limettensaft verteilen.

Wenn die Himbeeren noch zu sehr gefroren waren, also nicht von selber zerfallen, den Drink etwas stehen lassen, bis die Himbeeren antauen und mit einem Stößel oder auch einem Teelöffel zerquetschen, bis sich der Drink rot färbt.

Mit einem dicken Strohhalm servieren.

Für die alkoholfreie Variante den Rum durch Zitronenlimonade ersetzen, dann aber den Zucker weglassen.