Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Himbeer-Mojito


Rezept speichern  Speichern

geht auch alkoholfrei

Durchschnittliche Bewertung: 3.9
 (19 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 25.07.2014



Zutaten

für
1 Limette(n)
4 TL Zucker
1 Handvoll Himbeeren, TK
n. B. Rum, weißer
2 Zweig/e Minze
n. B. Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Limette achteln und auf zwei Gläser aufteilen. Jeweils zwei TL Zucker dazugeben und mit einem Stößel den Saft aus den Limetten quetschen. Nun einen Zweig Minze pro Glas mit der Hand etwas quetschen, damit das Aroma austreten kann. Ich drehe die Zweige und Blätter dazu ein, bis sie etwas aufreißen. Die Himbeeren, und nach Belieben ein paar Eiswürfel zufügen, mit weißem Rum auffüllen und umrühren, damit sich der Zucker und der Limettensaft verteilen.

Wenn die Himbeeren noch zu sehr gefroren waren, also nicht von selber zerfallen, den Drink etwas stehen lassen, bis die Himbeeren antauen und mit einem Stößel oder auch einem Teelöffel zerquetschen, bis sich der Drink rot färbt.

Mit einem dicken Strohhalm servieren.

Für die alkoholfreie Variante den Rum durch Zitronenlimonade ersetzen, dann aber den Zucker weglassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Katrinperle1978

sehr lecker..aber hab noch Sprudel mit rein gemacht sonst war mir der zu stark

19.08.2019 23:18
Antworten
Caröchen

Freut mich, dass es geschmeckt hat. Auch mit Sprudel :D

20.08.2019 08:56
Antworten
Idjit

War lecker!

23.06.2018 16:48
Antworten
Lenschen1991

Hammer Rezept! Sehr sehr lecker - gibt es bei uns jetzt öfter!

24.03.2018 13:19
Antworten
Caröchen

Vielen Dank für den lieben Kommentar und die gute Bewertung :))

26.03.2018 08:05
Antworten
GourmetKathi

Sehr lecker! Hat uns toll geschmeckt! Mal eine andere Variante von Mojito! GLG Kathi

10.08.2015 21:51
Antworten
Goerti

Hallo! Bei uns gab es die alkoholfreie Variante mit Sprite. Die Kurzen waren begeistert, der Cocktail schaut klasse aus und schmeckt sehr erfrischend. Klasse! Grüße Goerti

31.07.2015 10:50
Antworten
Caröchen

Danke für das Lob und das tolle Bild :D da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen ;)

11.08.2015 07:26
Antworten
xyz13

Hallo, das ist ja sowas von lecker und kommt bei uns in das Standard-Drink-Programm! Danke xyz13

06.07.2015 10:35
Antworten
Caröchen

Vielen Dank für das Lob :)

11.08.2015 07:26
Antworten