Gemüse
Hauptspeise
Reis
Schnell
einfach
Geflügel
Eintopf
gekocht
Camping
Studentenküche
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Schnelle Reispfanne

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 25.07.2014



Zutaten

für
1 Beutel Reis, (Expressreis Mediterran)
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Paprikaschote(n), orange oder gelb
1 Zucchini
1 Kästchen Champignons
1 Dose Tomate(n), stückige
etwas Paprikapulver, rosenscharf
200 g Feta-Käse
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Zucchini ebenfalls waschen, putzen und würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Fetakäse würfeln und beiseite stellen.

Das Olivenöl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Die Hähnchenbruststreifen in die Pfanne geben und ringsherum anbraten. Anschließend mit Paprikapulver würzen. Das Gemüse bis auf die Tomaten zum Fleisch geben und ebenfalls anbraten. Nun den Reis und die Tomaten dazugeben und köcheln lassen, bis der Reis weich ist, das dauert ca. 3 Minuten.

Den Fetakäse darüber streuen, heiß werden lassen und das Gericht servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.