Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2014
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 413 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Maisgrieß, oder Polenta, am besten grobkörnig
180 g Mehl, Type 405
60 g Zucker
1 TL Salz
2 TL Backpulver
80 ml Milch, 3,5% Fett
220 ml Buttermilch, ersatzweise Vollmilch mit 1 EL Zitronensaft oder 1 EL Essig mischen und 5 Minuten stehen lassen
Ei(er), verquirlt
8 EL Butter, flüssig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Am besten gelingt dieses Gericht mit einem Original amerikanischen Cast Iron Skillet. Alternativ kann eine backfeste Bratpfanne oder Auflaufform benutzt werden. Serviert wird das Maisbrot am besten warm zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. Es kann mit Butter und Marmelade oder zu einem Grillgericht und Salat genossen werden.

Als erstes den Ofen auf 220°C vorheizen und das Skillet oder die Auflaufform im Ofen aufwärmen, während der Teig zubereitet wird.

Maisgrieß, Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Dann die Milch, Buttermilch und Eier darunter rühren. Dann 7 EL der flüssigen Butter darunter rühren, 1 EL der flüssigen Butter für später reservieren.

Das heiße Skillet aus dem Ofen nehmen und die Temperatur des Ofens auf 190°C reduzieren. Das Skillet mit der restlichen Butter bestreichen. Dann den Teig ins Skillet füllen und das Skillet zurück in den Ofen stellen. 20-25 Minuten backen, bis das Maisbrot in der Mitte fest ist - am besten mit einem langen Zahnstocher testen, ob er sauber rauskommt. 10-15 Minuten auskühlen lassen und dann servieren.