Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2014
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 749 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
20 g Zucker
Ei(er)
40 ml Pflanzenöl, oder 50 g Butter
250 ml Milch
1 TL Salz
  Zum Bestreichen:
Ei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe in der warmen Milch mit 1 Esslöffel Zucker auflösen und ein wenig gehen lassen. Die Hefemischung mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verkneten und diesen für ca. 2,5 Stunden abgedeckt an einen warmen Ort stellen.

Den Teig nochmal kurz durchkneten und daraus die Piroschki formen. Am einfachsten geht das, indem man jedes beliebig große Teigstück zu einem Kreis ausrollt, in dessen Mitte man etwas Füllung platziert, zwei gegenüberliegende Seiten anhebt und von der Mitte aus die Enden fest zusammendrückt.

Die fertigen Piroschki auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit etwas Ei bestreichen. Bei 200° Grad im vorgeheizten Ofen goldbraun backen. Wir mögen die Piroschki eher klein und bei uns ergibt diese Teigmenge deshalb ca. 36 Stück.

Die Piroschki können z.B. mit Kartoffeln, Karotten, Sauerkraut, Fleisch oder auch mit einer Marmeladenfüllung zubereitet werden.