Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2014
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 358 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.06.2012
842 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

3 Knolle/n Fenchel, feine Scheiben
1 Platte/n Blätterteig, rund
100 g Parmesan, gehobelte Späne
3 EL Olivenöl
1 EL Thymian
1 EL Zucker
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Olivenöl in einer Sauteuse erhitzen. Die Fenchelscheiben darin andünsten, dann salzen, pfeffern und Zucker aufstreuen. Mischen und 15 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Backform mit dem Fenchel belegen, Thymian aufstreuen und die Parmesanspäne darauf verteilen. Mit dem Blätterteig bedecken und die Teigränder in die Form drücken. 25 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Die Tarte vorsichtig auf eine Platte stürzen. Heiß oder lauwarm servieren.