Bewertung
(23) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2014
gespeichert: 731 (7)*
gedruckt: 4.240 (72)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2014
156 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Rindfleisch, mager (z. B. Rinderbrust)
2 m.-große Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), gehackt
3 EL Tomatenmark
1 TL Chilisalz
1 TL Paprikapulver, scharf
1 TL Paprikapulver, süß
  Pfeffer
1 Glas Rotwein
300 ml Fleischbrühe
1 Becher Crème fraîche
  Butterschmalz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in Butterschmalz in einer Pfanne kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren und gehackte Zwiebeln zugeben. Mit Chilisalz, Paprika und einer Prise Pfeffer würzen und dann in den Slow Cooker geben. Tomatenmark, Wein und Brühe zugeben und alles 5 Stunden auf Stufe 2 (high) garen. Dann gehackte Knoblauchzehe und Crème fraîche dazu geben und auf Stufe 1 (low) noch eine Stunde weiter garen.

Als Beilage passen sehr gut Spätzle, Kartoffelpüree, Pasta oder auch Reis dazu.