Tomatensuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach, lecker, leicht

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 17.07.2014



Zutaten

für
900 g Tomate(n)
½ Zwiebel(n)
1 Paket Suppengrün (Karotte, Sellerie, Lauch)
1 EL Margarine
etwas Mehl
1 TL Tomatenmark
Kräuter, Italienische
Salz und Pfeffer
½ Stück(e) Rinderbrühe, gewürfelt
etwas Zucker
2 Scheibe/n Toastbrot, angeröstet
etwas Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel und Suppengrün klein schneiden, Tomaten vierteln.
Margarine im Topf zergehen lassen. Zwiebel darin glasig anlaufen lassen, danach darin auch das Tomatenmark anrösten. Erst das Suppengrün, dann auch die Tomaten dazugeben. Mit den italienische Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und alles weich dünsten. Im Anschluss mit Mehl bestäuben.
Mit dem Pürierstab pürieren und dann noch durch ein Sieb passieren. Den Brühwürfel und etwas Zucker dazugeben und ggf. nachwürzen.

Mit angerösteten Brotwürfeln und frischem Schnittlauch angerichtet schmeckt mir die Suppe am besten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Brainsfrau

wer suppen lieber etwas dicker mag passiert sie nicht durch ein sieb und gibt 300ml wasser dazu

22.08.2017 13:09
Antworten