Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2014
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 176 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Spaghetti
1 Stange/n Lauch
100 g Frühstücksspeck, in Scheiben
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Butter
Eigelb
100 ml Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
 etwas Pecorino, gehobelt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch putzen, längs einschneiden, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Frühstücksspeck fein würfeln.

Spaghetti in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest garen und anschließend abgießen.

Butter in einem Topf schmelzen und die Frühstücksspeckwürfel darin auslassen. Knoblauchwürfel zugeben und kurz dünsten. Lauchringe zugeben und mitdünsten. Die heißen Nudeln in der Speckmischung wenden. Eigelbe und Sahne verrühren und unterheben. Mit Pfeffer würzen und etwas gehobelten Pecorino darüber streuen.

Sofort servieren!