Eierlikörkuchen mit Knusperhaube


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

75 Min. normal 17.09.2014



Zutaten

für
170 g Butter
90 g Zucker (Kristall-)
2 Eiweiß
270 g Mehl, Typ 550
20 g Kakaopulver, feinherb
30 g Mandel(n), abgezogen, gerieben
400 g Milch
75 g Zucker
2 Eigelb
1 Pck. Vanillepuddingpulver
½ Vanilleschote(n), das Mark davon
100 g Eierlikör
60 g Zucker (Kristall-)
30 g Honig
60 g Butter
60 g Sahne
50 g Mandelstifte
50 g Mandelblättchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Aus den ersten sechs Zutaten einen Mürbeteig herstellen und eine halbe Stunde kaltstellen. Dann 4 Millimeter dick ausrollen und in die gefettete 26-cm-Springform legen. Der Rand sollte 2 Zentimeter hoch genommen werden. Es sollten rund 200 g Teig übrig bleiben.

Den Boden 15 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze blind backen. Er sollte danach abkühlen. Den übrigen Schokoteig ebenfalls 4 mm dick ausrollen und auf Backpapier in einem Stück backen. Er wird später zerbröselt.

Das Puddingpulver mit den Eigelben und etwas Milch verrühren. Die übrige Milch, den Zucker, und das Vanillemark zum Kochen bringen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Nach dem ersten Aufkochen den Topf vom Herd nehmen und den Eierlikör unterrühren.

Die fertige Creme sofort auf dem abgekühlten Schokoboden verteilen. Nun das gebackene Teigstück in kleine Stücke zerbröseln und auf der Creme verteilen.

Für die Florentinerhaube Zucker, Honig, Butter und Sahne in einem Topf zum Kochen bringen. 5 Minuten einkochen, bis das Ganze eingedickt ist. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Mandeln unterheben. Die Masse auf den Schokobrösels verteilen und den Kuchen bei 180°C Ober-/Unterhitze 30 Minuten goldgelb backen.

Den Kuchen komplett auskühlen lassen bevor Sie ihn aus der Form nehmen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.