Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2014
gespeichert: 229 (1)*
gedruckt: 1.270 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2008
12.308 Beiträge (ø3,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Zucchini
Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
200 ml Weißwein, trockener
200 ml Sahne, alternativ 100 ml Sahne und 100 ml Milch
30 ml Öl, neutrales
40 g Parmesan, frisch gerieben
1 EL, gestr. Thymian
  Salz und Pfeffer, weißer aus der Mühle
 n. B. Tomate(n), passierte

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Tomaten waschen und abtrocknen. Tomaten vierteln, Strunk und Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in schmale Streifen, dann in kleine Würfel schneiden. Zucchini längs vierteln, Kerne entfernen und die Zucchini in grobe Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch fein hacken, Thymian von den Stängeln zupfen und ebenfalls hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchiniwürfel anbraten, Zwiebelwürfel dazu geben und leicht Farbe nehmen lassen. Mit 100 ml Weißwein ablöschen, Parmesan einrühren und etwas einkochen lassen. Knoblauch, Tomatenwürfel, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben, Sahne angießen und etwas einkochen lassen. Restlichen Weißwein angießen und wieder reduzieren lassen. Wer mag, kann noch etwas passierte Tomaten dazu geben.

Dazu gibt es bei uns Spaghetti.