Braten
Geflügel
Geheimrezept
Hauptspeise
Party
Schnell
einfach
fettarm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


SABO - Putenrouladen mit Schinken und Käse in Tomatensauce

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 24.11.2004



Zutaten

für
3 Stück(e) Putenbrust
9 Scheibe/n Schinken (San Daniele)
18 Scheibe/n Mozzarella
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 Chilischote(n), gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
2 EL Tomatenmark
400 g Tomate(n), in Stücken (Tetrapack)
Salz
Zucker
Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Putenbrust längs in je 3 Scheiben schneiden. Putenscheiben plattieren und mit je 1 Scheibe Schinken und 2 Scheiben Käse belegen. Dieselbigen zusammenrollen und feststecken. Rouladen würzen. Olivenöl erhitzen, Rouladen 2-3 Minuten von allen Seiten scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln, Chili und Knoblauch 2 Minuten andünsten. Tomatenmark einrühren und Tomatenstücke zugeben.10-12 Minuten köcheln lassen. Sauce abschmecken. Rouladen in die Sauce tun und noch 3-4 Minuten mitschmurgeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Asianfan

Das einzige was im Rezept fehlt, die Mengenangabe von den Zwiebeln! hehehe Ich nehme mal 3 mittlere Zwiebelchen für 3 Portionen!

22.10.2017 15:05
Antworten
Asianfan

Super Rezept! Zwar in etwas veränderter form aber echt lecker! Schnell gemacht! Lecker , schnell, super! Danke für das Rezept!

22.10.2017 14:54
Antworten
Jerchen

Mhmhm..Lecker, muß sagen echt Klasse. Habe es gleich probiert, nachdem ich es gelsen habe. Hut ab!!! :-) Viele Grüße aus der schönen Pfalz Jerchen

26.11.2004 11:13
Antworten